Was macht eine Terminplanung so richtig smart? Nun, sie nimmt dir möglichst viel ab, an was du sonst selbst denken musst. Ist der Raum frei? Ist der entsprechend ausgebildete Mitarbeiter verfügbar? Ist zu der Zeit eine Hebebühne frei?

All diese Fragen kann die Terminplanung für dich beantworten und dir so schnell helfen, wenn du einen Termin vereinbaren willst.

Aber auch nach der Erstellung eines Termines hilft der Terminplan weiter. Er meldet sich zum Beispiel, wenn ein Installateur Urlaub beantragt, aber kein anderer Installateur den Termin übernehmen kann. Er meldet sich aber auch beim Kunden, wenn sein Termin bevorsteht. Er kann sogar vorhersagen, wann der Termin tatsächlich stattfinden wird – und auf Wunsch gibt er dem Kunden sogar bei einer Verzögerung Bescheid!